Cheteshwar Pujara bereitet sich mit Century for Sussex auf das WTC-Finale vor


Der indische Schlagmann Cheteshwar Pujara wurde für diese Saison der County Championship Division Two zum Kapitän für Sussex ernannt.

County Championship, Cheteshwar Pujara, Cheteshwar Pujara punktet Jahrhundert, Liste der County Centurys für Cheteshwar Pujara, Cheteshwar Pujara in Sussex, WTC-Finale, World Test Championship, India vs Australia, IND vs AUS,
Cheteshwar Pujara brachte seine Tonne in 134 Bällen hoch. (Bild: Twitter)

Hove (Großbritannien): Zu einer Zeit, in der sich die gesamte Cricket-Welt auf die laufende Indian Premier League (IPL) 2023 konzentriert, erzielte der hochrangige indische Batter Cheteshwar Pujara am Freitag in den ersten Innings gegen Durham in der County Championship Division Two ein Jahrhundert für Sussex.

Pujara, der für diese Saison zum Kapitän ernannt wurde, brachte seine Tonne in 134 Bällen auf, indem er am zweiten Tag im 55. Spiel hintereinander Grenzen von Brydon Carse schlug.

Pujara ging in die Mitte, als sein Team bei 44 für 2 stand, und erzielte 115 von 163 Bällen, um Durhams Führung zu verkürzen, da er eine wichtige 112-Run-Partnerschaft mit Tom Clark teilte. Sussex hatte Durham in den ersten Innings für 376 geworfen.

Er wurde schließlich von Ben Raine, dem mittelschnellen Schrittmacher, ein Bein zuvor gefangen. Pujara, der ein wichtiges Mitglied der indischen Mannschaft ist, die im Juni im The Oval in London das WTC-Finale gegen Australien bestreiten wird, schickte den Ball während seiner Innings 13 Mal an den Zaun und einmal darüber.

In der vergangenen Saison hatte Pujara fünfhundert Punkte erzielt und war der vierthöchste Run-Scorer in der Meisterschaft mit 1094 Runs in acht Spielen.


Veröffentlichungsdatum: 7. April 2023 23:27 IST



$(document).ready(function(){ $(‘#commentbtn’).on(“click”,function(){ (function(d, s, id) { var js, fjs = d.getElementsByTagName(s)[0]; if (d.getElementById(id)) return; js = d.createElement(s); js.id = id; js.src = “https://connect.facebook.net/en_US/all.js#xfbml=1&appId=178196885542208”; fjs.parentNode.insertBefore(js, fjs); }(document, ‘script’, ‘facebook-jssdk’));

$(“.cmntbox”).toggle(); }); });

Quellenlink

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *